Über uns

Die Idee, selbst Spielhäuser zu entwerfen und zu produzieren, entstand vor einigen Jahren. Als Mutter von drei Kindern war ich auf der Suche nach einem Spielhaus, das meinen Kindern Raum für Fantasie, Abenteuer und Geborgenheit gibt – ob als Pippi Langstrumpf, Prinzessin oder Pfadfinder.

Bei der Entwicklung der Spielhäuser geht es mir darum, Kindern den Traum von der eigenen Villa Kunterbunt zu verwirklichen. Die Häuser sind aufgrund ihrer gut durchdachten Details vielfältig bespielbar und passen sich auch den Bedürfnissen größerer Kinder an.

Design und Ästhetik spielen eine wichtige Rolle bei unseren Produkten. Wir setzen mit unseren Spielhäusern auf klassische Baustile, klare Formen und Farben sowie präzise Verarbeitung bis ins kleinste Detail. Schließlich freut so ein Blickfang im Garten auch uns Eltern.

Wir produzieren die Spielhäuser und Möbel zusammen mit unserem bayerischen Schreinereibetrieb. Dabei achten wir besonders auf die Verwendung heimischer Hölzer und eine umweltschonende und nachhaltige Fertigung. Diesen hohen Qualitätsanspruch sieht man unseren Spielhäusern auch an.

Bei der Entwicklung neuer Spielhäuser sind Kinder einfach die besten Ideengeber. Das finde ich nicht nur motivierend, sondern macht mich auch sicher, dass Ihre Kinder genauso viel Freude an ihrem ersten eigenen Häuschen haben wie meine Kinder.

Jutta von Braunmühl